Rezepte

Wie man grüne Bohnen einfriert

Viele Menschen bauen ihren eigenen Garten zu Hause an und haben den einfrieren müssen die Früchte, die es ihnen gibt, um sie während des Jahres genießen zu können, andere bevorzugen es, frisch auf dem Markt zu kaufen, haben aber keine Zeit, diese Produkte zu essen, bevor sie beginnen, Eigenschaften zu verlieren.

Für all diese Menschen ist es unerlässlich, diese Methode zu kennen grüne Bohnen einfrierenDamit kann das Gemüse monatelang intakt bleiben und das gleiche Aroma wiedererlangen, wie es gerade zum gewünschten Zeitpunkt geschnitten wurde.

Wenn du es wissen willst wie man Bohnen einfriert Die Grünen laden Sie ein, den folgenden Artikel de.com zu lesen.

Sie könnten auch interessiert sein: Wie man Früchte einfriert IPasos zu folgen: 1

Um die grünen Bohnen einzufrieren, reicht es nicht aus, sie einfach in den Gefrierschrank zu stellen bereiten sie konkret vor in der Lage zu sein, alle seine Qualitäten und Aromen zu bewahren, ohne sie zu beschädigen.

Beim Einfrieren entstehen Eiskristalle in Lebensmitteln, bei unsachgemäßer Verarbeitung können diese Kristalle entstehen Ändern Sie die Struktur des Lebensmittelsmachen die Bohnen haben eine unangenehmer Geschmack zu Metall, welches Textur verlieren das kennzeichnet sie und alle nährstoffe, die dieses sehr gesunde gemüse hat.

Um dies zu verhindern Einfrieren sollte schnell seinAuf diese Weise sind die entstehenden Eiskristalle klein und können die Zellstrukturen der Bohne nicht aufbrechen. Zu wissen wie man grüne Bohnen einfriert Um seine Eigenschaften schnell zu erhalten, müssen Sie die unten angegebenen Schritte ausführen.

2

Gemüse, das wie grüne Bohnen gekocht eingenommen wird, sollte vor dem Einfrieren bleichen. Das bedeutet, dass sie müssen In kochendem Wasser abtropfen lassen und abkühlen lassen sofort mit sehr kaltem Wasser. Dazu muss kaltes Wasser mit Eis in einen Topf oder ein Becken gegeben und die grünen Bohnen nach dem Verbrühen eingegossen werden.

Das Blanchieren sollte mit kochendem Wasser mit einer Zeit erfolgen, die abhängig von der Dicke und dem Schnitt der Bohnen variiert. zwischen 1 und 3 Minuten. Je größer die grünen Bohnen sind, desto näher sind es 3 Minuten. Wenn Sie sie in kleinere Stücke schneiden, sollte es weniger Zeit sein.

3

Sobald die grünen Bohnen kalt sind, müssen Sie schrubben und trocknen. Dieser Punkt ist wichtig, weil sie sollten vollständig trocknen, ohne Wasser zu hinterlassen, das die Bohnen einfriert und verbrennt. Einmal getrocknet, wenn sie sofort einfrieren, haben wir das Bohnenprotein deaktiviert, das das Essen mit seinen Reaktionen verderben kann.

4

Wenn wir die Bohnen einfrieren, ist es wichtig, dies zu tun in kleinen PortionenWenn wir dies zu der Tatsache hinzufügen, dass sie bereits kalt sind, wenn sie in den Gefrierschrank gestellt werden, minimieren wir das Risiko der Bildung von Kristallen, die ihre gute Konservierung beschädigen könnten, erheblich. Auf diese Weise tritt ein Einfrieren auf auf homogene und schnelle Weise.

5

Bohnen können bleiben im gefrierschrank bis zu 12 monateWir empfehlen daher, sie zu essen, bevor sie dieses Datum überschreiten. Ein guter Weg, es unter Kontrolle zu haben, ist Schreiben Sie das Datum auf Papier des gefrorenen Tages, so dass wir jederzeit wissen, wie viel Zeit sie noch haben, bevor sie anfangen, die Eigenschaften zu verlieren.

Wenn Sie essen wollen, müssen Sie einfach 30 Minuten in kochendes Wasser legenGeben Sie sie ohne vorheriges Auftauen oder ähnliches in einen kochenden Topf und lassen Sie sie dort auftauen

Wenn Sie wissen möchten, wie man andere Lebensmittel wie Trauben, Tomaten oder Artischocken einfriert, laden wir Sie ein, unsere Artikel auf www.on.com zu besuchen.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten Wie man grüne Bohnen einfriertWir empfehlen Ihnen, in unsere Kategorie Essen und Trinken einzutreten.

Tipps
  • Bohnen sollten fest eingewickelt werden, damit sie nicht austrocknen und ohne Luft, damit keine Gerüche, die ihren Geschmack beeinträchtigen, eindringen.
  • Es ist wichtig, dass Sie die Gefrierwände nicht berühren, da Sie sonst die Bohnen verbrennen und verderben können.
  • Das Entfernen der Luft aus dem Beutel, in dem Sie grüne Bohnen einfrieren, ist wichtig, damit diese nicht verbrennen.