Rezepte

Wie man gegrillte Muscheln macht

Zweifellos gehören Muscheln zu den am häufigsten genossenen Meeresfrüchten. Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir sie zubereiten können, aber wenn wir ein einfaches Rezept wollen, das schnell zubereitet wird und es uns ermöglicht, den authentischen Geschmack des Meeres zu genießen, gibt es nichts Besseres als machen Sie einige gegrillte Muscheln. Für die Zubereitung dieses Rezepts werden nur sehr wenige Zutaten benötigt. Unsere einzige Empfehlung, um es köstlich zu machen, ist, dass die Muscheln sehr frisch sind. Entdecken Sie die Schritt für Schritt im folgenden Artikel von.

Geringe Schwierigkeit Zutaten:
  • 1 Kilo frische Muscheln
  • 2 Knoblauchzehen
  • raus damit
  • Zitrone
  • Olivenöl
  • Petersilie
Sie könnten auch interessiert sein: Wie man gedämpfte Muscheln macht Schritte, um dieses Rezept zu machen: 1

Damit das Endergebnis wie erwartet ist, empfehlen wir Ihnen, frische und qualitativ hochwertige Muscheln zu kaufen. Ebenso ist es am besten, die Muscheln nach dem Kauf so schnell wie möglich zuzubereiten. Wenn Sie sie am Vortag erworben haben, bewahren Sie sie mit einem sauberen, feuchten Tuch bedeckt im Kühlschrank auf, damit sie in einwandfreiem Zustand bleiben.

2

Kurz vor der Vorbereitung gegrillte MuschelnNehmen Sie sie aus dem Kühlschrank und legen Sie sie in eine Schüssel mit kaltem Wasser und etwas Salz. Lassen Sie sie mindestens 15 oder 20 Minuten einweichen, um den gesamten Schmutz und die Rückstände, die sie möglicherweise enthalten, zu entfernen. Wenn Sie kochen, sollten Sie sie ausspülen und gut abtropfen lassen.

3

Nun ist es Zeit, eine Art leichte Sauce mit zuzubereiten Öl, Knoblauch und Petersilie Dies wird Ihnen helfen, die Muscheln zu würzen und ein viel reichhaltigeres Rezept zu erhalten. Hacken Sie zuerst einige Petersilienzweige mit Hilfe eines Messers und lassen Sie sie so dünn wie möglich, und machen Sie dasselbe mit den Knoblauchzehen. In einer kleinen Schüssel beide Zutaten mischen und ein Glas natives Olivenöl extra dazugeben, umrühren und fertig! Diese Zubereitung eignet sich auch hervorragend zum Würzen vieler Fleischgerichte. Weitere Informationen finden Sie im Artikel So machen Sie Knoblauch-Petersilien-Sauce.

4

Stellen Sie eine ziemlich breite Pfanne auf das Feuer, fügen Sie einen Strahl Olivenöl hinzu und wenn es sehr heiß ist, Gib alle Muscheln ein abtropfen lassen, damit sie gut voneinander getrennt sind und sich nicht stapeln. Andernfalls kochen sie überhaupt nicht gut. Die Muscheln mit der zuvor zubereiteten Soße aus Öl, Knoblauch und Petersilie bestreuen, die Pfanne entfernen und mit einem Deckel abdecken.

5

Lassen Sie die Muscheln einfach ein paar Minuten im Feuer aus. Sie sind fertig, wenn Sie sehen, dass sich die Muscheln geöffnet haben. Dies geschieht sehr schnell, wenn sie frisch und von guter Qualität sind. Nach dem Öffnen die Pfanne vom Herd nehmen und auf einem Teller oder Tablett servieren. Zum Schluss müssen Sie nur noch ein paar Tropfen Zitronensaft darüber geben gegrillte Muscheln Sie werden bereit sein zu schmecken. Wir hoffen, Sie mögen sie!

6

Wenn Sie verschiedene Rezepte für entdecken möchten kochen Muscheln, wir laden Sie ein, die folgenden Artikel zu konsultieren:

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten Wie man gegrillte Muscheln machtempfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie Rezepte einzugeben.

Video: Grünschalmuscheln, Miesmuscheln, Muscheln vom Grill, Rezept - Disturbed Cooking Ep. 25 (Dezember 2019).