Rezepte

Wie man gerösteten gefüllten Truthahn macht

Pin
Send
Share
Send
Send


Er gebratener gefüllter Truthahn Es ist ein köstliches Rezept, das sehr typisch für Weihnachten und einige besondere Feste wie Thanksgiving ist. Aufgrund seiner Größe ist dieser Vogel das ideale Hauptgericht für Familienessen oder unter Freunden, bei denen wir mit einem köstlichen Menü angeben möchten, und ideal für Erwachsene und Kinder. Wenn Sie mit diesem Rezept arbeiten möchten, aber nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, erklären wir Ihnen dies auf en.com ausführlich wie man gerösteten gefüllten Truthahn macht und alle überraschen.

12 Personen mittlerer Schwierigkeitsgrad Zutaten:
  • 1 knochenloser 3 kg Truthahn
  • 1/4 kg Kalbfleisch sehr gehackt
  • 1/4 kg gehacktes Schweinefleisch
  • 3 frische Würste
  • 10 knochenlose Pflaumen
  • 1 große Birne, sehr reif
  • 1 Krümel Brot eingeweicht in einem Glas (von den Weinen) Sherrywein
  • 2 Eier
  • Wasser
  • Aal
Sie könnten auch interessiert sein an: Garzeit eines Truthahns Folgende Schritte müssen ausgeführt werden, um dieses Rezept zu erstellen: 1

Das erste, was Sie tun sollten gebratenen gefüllten Truthahn zubereitenwird es den Truthahn oder den Eimer knochen und salzen.

2

In einer Schüssel oder einem ähnlichen Behälter kann das Putenfüllung: Schweine- und Kalbsfleisch sowie Wurstwaren werden gemischt und von der Außenhaut befreit.

3

Als nächstes wird das Fleisch gut gemischt und Paniermehl, das wir zuvor in Sherry eingeweicht haben, hinzugefügt. Die geschlagenen Eier werden dann in die Pfanne gegeben Hausgemachte Putenfüllung.

4

Sobald alle diese Zutaten gut vermischt sind, sollten sie sein Pflaumen hinzufügen - nachdem zuvor der Knochen entfernt wurde - und die Birne Dies sollte geschält und in vier Teile geschnitten werden; Ebenso muss das Herz mit den Samen entfernt werden.

5

Nach Belieben mit der Füllung bestreuen und mit sauberem Putenfleisch innen Wir füllen mit dieser Mischung. Es ist wichtig, den Truthahn nicht zu überfüllen, da sich die Füllung mit der Hitze des Ofens ausdehnt und das Risiko besteht, dass sie beim Kochen herauskommt. Es wird daher immer empfohlen, Platz im Inneren des Vogels zu lassen.

6

Dann ist es schließen der Truthahn: Sie können es sehr gut mit Stäbchen halten oder mit Nadel und Faden nähen. Dann kann es mit einem Seil an den Oberschenkeln festgebunden werden, so dass es eine schöne längliche Form hat.

7

Der nächste Schritt wird sein, etwas Butter zu schmelzen und verbreiten Sie den ganzen selbst gemachten Truthahn Sehr gut, dies gibt dem Vogel einen tollen Geschmack. Mit Alufolie abdecken und in den zuvor auf 220 ° C erhitzten Backofen geben, auf 180 ° C absenken und garen lassen.

An dieser Stelle stellt sich die elementare Frage, wie lange der Truthahn im Ofen bleiben soll und wie beim Garen vorgegangen werden soll. Es hängt alles vom Gewicht des Vogels ab, so in unserem Artikel Puten Garzeit Wir erklären es Ihnen ausführlich.

8

Abhängig vom Gewicht des Truthahns kann die durchschnittliche Garzeit zwischen variieren 5 Stunden und 3 Stunden und eine halbe, aber Sie sollten immer mindestens eine halbe Stunde mehr in den Ofen geben, um ihn vollständig zu bräunen. Wenn die Garzeit abgelaufen ist, entfernen Sie die Folie und lassen Sie sie mindestens 30 Minuten lang rösten, oder bis sie so goldgelb ist, wie Sie möchten.

9

Einmal fertig, Gefüllte Pute aus dem Ofen nehmen; Wenn es am selben Tag verzehrt werden soll, kann es mit Aluminiumfolie abgedeckt werden, um es warm zu halten, bis es geschnitten wird. Denken Sie immer daran, die Stäbchen und das Seil zu entfernen. Es wird auch empfohlen, diese mindestens 20 Minuten lang stehen zu lassen, bevor Sie servieren und schneiden.

10

Sie können auch Bereiten Sie den Truthahn vor und essen Sie ihn am nächsten Tag und schneiden Sie es deshalb, wenn es kalt ist. Zum Erhitzen empfehlen wir, die in Folie geschnittenen Scheiben einzulegen und bis zum Servieren in den Ofen zu stellen. Sie sind etwas schwieriger zu handhaben, sehen aber bei der Präsentation besser aus.

11

Für Truthahnsauce machen Entfernen Sie aus dem Blech, in dem Sie den Vogel gebacken haben, alle Säfte, die freigesetzt wurden, und legen Sie sie in einen Topf mit etwas heißem Wasser. Bei mittlerer Hitze einen mit Maisstärke gefüllten und in etwas Wasser aufgelösten Teelöffel zu dieser Mischung geben und häufig umrühren bis Die Sauce ist eingedickt bis zum gewünschten Punkt, dann vom Herd nehmen.

Es kann begleiten Sie den gefüllten Truthahn mit Kartoffelpüree, Bratkartoffeln, Kastanienpüree oder mit verschiedenem Gemüse.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten Wie man gerösteten gefüllten Truthahn machtWir empfehlen Ihnen, in unsere Kategorie Essen und Trinken einzutreten.

Pin
Send
Share
Send
Send