Rezepte

Pfirsichmarmelade ohne Zucker zubereiten

Marmelade ist ein Produkt, das normalerweise aus vielen Diäten eliminiert wird, um Gewicht zu verlieren, oder die Leute entscheiden sich, es nicht zu nehmen, weil es normalerweise viele Kalorien enthält, obwohl es aus natürlichen Früchten hergestellt wird. Und es ist ein Produkt, das bereit ist, eine bedeutende Menge Zucker hinzuzufügen. Darüber hinaus gibt es das Problem, dass es Menschen gibt, die es nicht einnehmen können, weil sie einen hohen Blutzuckerspiegel haben oder unter anderen möglichen Umständen Diabetiker sind. Es gibt jedoch keinen Grund, die Marmelade vollständig von der Lebensmittelpyramide zu trennen, da sie ohne Zucker zu Hause problemlos zubereitet werden kann. Tatsächlich gibt es immer mehr Zutaten wie Stevia, mit denen Sie ohne Zucker süßen können und die sich sehr gut mit vielen Früchten kombinieren lassen. Eine der leckersten und am einfachsten zuzubereitenden Marmeladen ist Pfirsich.

Ab erklären wir Schritt für Schritt wie man Pfirsichmarmelade ohne Zucker macht Sie können es also zu Hause zubereiten und verbrauchen. Aber wie alle Süßigkeiten sollte es in Maßen gegessen werden, auch wenn es keinen Zucker enthält.

2 Stunden Niedriger Schwierigkeitsgrad Zutaten:
  • 1 Kilo reife Pfirsiche
  • 200 Milliliter Wasser
  • 20 Gramm Stevia-Pulver
  • 2 Gramm Agar-Agar
Sie benötigen:
  • Ein großer Auflauf zum Sterilisieren der Gläser, in denen die Marmelade aufbewahrt wird.
  • Ein Messer zum Schälen und Hacken des Pfirsichkils.
  • Ein Auflauf zum Kochen der Pfirsiche.
  • Ein Glas, um den Agar-Agar zu verdicken.
  • Ein Holzlöffel zum Entfernen der Marmelade während der Herstellung.
Sie könnten auch interessiert sein an: Wie man zuckerfreie Pflaumenmarmelade macht Schritte, die zu diesem Rezept gehören: 1

Das erste, was zu tun ist bereite die Gläser vor in dem die marmelade aufbewahrt wird. Und es ist wichtig, dass sie sterilisiert werden, damit das Produkt in einwandfreiem Zustand bleibt. Die Sterilisation ist einfach durchzuführen.

Sie müssen nur einen Auflauf oder einen großen Topf nehmen, in den Sie alle Gläser stellen und mit Wasser füllen müssen. Dann wird es angezündet, damit das Wasser anfängt zu kochen. Sobald das Wasser an diesem Punkt ist, ist das nächste, auf etwas zu warten 15 Minuten. Nach dieser Zeit wird der Auflauf oder Topf vom Herd genommen. Wenn das Wasser warm ist, damit Sie nicht verbrennen, müssen Sie alle Gläser herausnehmen, die Sie hineingesteckt haben, damit sie sehr gut trocknen, bevor Sie die Marmelade einschenken, die wir als nächstes zubereiten werden.

2

Der erste Schritt zu Pfirsichmarmelade zubereiten oder zuckerfreier Pfirsich konzentriert sich auf Pfirsiche. Sie müssen diese Frucht nehmen und schälen und hacken, bis Sie ein Kilo bekommen.

3

Dann nehmen Sie einen Auflauf und geben Sie Wasser hinein. Auch muss man das setzen Pfirsichstücke dass du geschnitten hast Sobald Sie alle Früchte eingeführt haben, müssen Sie als Nächstes den Auflauf ins Feuer stellen. Die Temperatur muss durchschnittlich sein. Der Topf muss ungefähr sein 20 MinutenDies ist lang genug, damit der Pfirsich weich wird. Es ist wichtig, dass Sie während all dieser Minuten mit dem Auflauf im Feuer ständig umrühren.

4

Der nächste Schritt ist der Start Agar-Agar vorbereiten. Dazu müssen Sie ein Glas oder einen ähnlichen Behälter nehmen, in den Sie etwas Wasser geben müssen, um den Agar-Agar zu verdünnen. Wenn es gut verdünnt ist, können Sie es in den Auflauf geben, in dem die Pfirsiche bereits weich sind.

5

Nach ca. 5 Minuten nach Zugabe des Agar-Agars, um den Pfirsich gut zu verdicken, ist es Zeit zu Stevia hinzufügen zu dieser Mischung Hier zeigen wir Ihnen mehr darüber, wie man mit Stevia Marmelade macht.

6

Wenn du das magst Pfirsichmarmelade Haben Sie die kleinsten Stücke und fallen Sie nicht so stark auf, können Sie sie mit Hilfe einer Gabel zerdrücken, um ihre Lautstärke zu verringern. Sie haben die Marmelade bereits hergestellt und müssen sie nur in die Boote legen, um sie gut zu halten.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten Pfirsichmarmelade ohne Zucker zubereitenempfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie Rezepte einzugeben.

Tipps
  • Wenn die Stücke sehr groß geworden sind und Sie sie nicht genug mit der Gabel zerquetschen können, können Sie den Mischer benutzen, aber achten Sie darauf, den Pfirsich nicht übermäßig zu zerquetschen.
  • Vergessen Sie nicht, auch die Kappen der Boote zu sterilisieren.
  • Die Marmelade muss man stumpf machen, wenn es heiß ist.
  • Sobald Sie die Boote nach dem Eingießen der Marmelade fest verschlossen haben, müssen Sie sie erneut in einer Pfanne mit kochendem Wasser sterilisieren. Dazu ist es notwendig, dass das Wasser alle Boote gut bedeckt (mindestens zwei Zentimeter über ihnen) und erneut ca. 15 Minuten wartet. Nach dieser Zeit dürfen sie sich im selben Auflauf abkühlen. Wenn sie dann kalt sind, müssen Sie sie nur außen gut trocknen und mit dem Verpackungsdatum versehen.

Video: Ist Marmelade ohne Zucker haltbar? (Dezember 2019).