Rezepte

Wie man Käsekuchen ohne Ofen macht

Die Käsekuchen Sie sind eine der exquisitesten Köstlichkeiten des Gebäcks. Die Kombination von Käse mit Zutaten wie Kondensmilch oder Vanille erzielt ein perfektes und sehr nahrhaftes Ergebnis. Im Gegensatz zu dem, was viele Leute glauben, wird der Ofen nicht immer benötigt, um hausgemachte Rezepte zuzubereiten, und wir unterrichten Sie wie man Käsekuchen ohne Ofen macht, ein Kuchen, mit dem Sie Ihre Finger saugen werden, werden Sie sehen!

45 Minuten Niedriger Schwierigkeitsgrad Zutaten:
  • Für 12 Personen:
  • 250 Gramm gemahlene Kekse
  • 130 Gramm ungesalzene Butter
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 2 Packungen Frischkäse (Raumtemperatur)
  • 1 Tasse und 1/4 Kondensmilch
  • 1/4 Tasse Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
Sie könnten auch interessiert sein: Wie man einen Mikrowellenkäsekuchen macht Schritte, um dieses Rezept zu machen: 1

Wir werden unsere beginnen Käsekuchenrezept ohne Backofen Vorbereitung der Kuchenboden; Dafür müssen wir die Kekse nur zerdrücken, bis sie wie Pulver sind. Wenn wir es haben, müssen wir die Butter in der Mikrowelle schmelzen.

2

Als nächstes müssen wir die zerkleinerten Kekse und zwei Esslöffel Zucker in die zerbrochene Butter geben. Wir entfernen alles, damit ein homogener Teig übrig bleibt, und verteilen ihn auf der Kuchenform. Dabei wird die Festigkeit so erhöht, dass eine feste und gleichmäßige Basis entsteht. Wir stellen 10 Minuten in den Gefrierschrank und legen es in den Kühlschrank.

3

Dann machen wir die Käsekuchenfüllung; Dazu müssen wir den Frischkäse in einem Mixer schlagen, bis eine glatte und cremige Textur entsteht. Wenn wir es haben, müssen wir die Kondensmilch, den Zitronensaft und den Vanilleextrakt hinzufügen. Wir schlagen noch einmal, bis alles perfekt vermischt ist.

4

Der letzte Schritt besteht darin, die Form aus dem Kühlschrank zu nehmen und die soeben hergestellte Füllung in die Form zu geben. Mit Hilfe eines Spatels gut flachdrücken und den Kuchen hineinlegen Gefrierschrank für 2 Stunden.

5

Zum Schluss mit unserem Käsekuchen ohne BackofenWir müssen den Kuchen aus dem Gefrierschrank nehmen und können ihn nach Belieben mit Himbeeren, Schokolade oder Heidelbeermarmelade dekorieren. Wir legen es für eine halbe Stunde in den Kühlschrank, um uns abzukühlen und zu gehen!

6

Wenn Sie zu Hause keinen Backofen haben, werden Sie sicherlich gerne mehr wissen ofenlose Rezepte. In unserer vollständigen Liste, mit der Sie das Vergnügen des Kochens wieder genießen können, beachten Sie:

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten Wie man Käsekuchen ohne Ofen machtempfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie Rezepte einzugeben.