Rezepte

Wie man gebackene Kuchen ohne Eier bräunt

Empanadas sind eine Mahlzeit, die ich im Allgemeinen sehr mag und das auch erfordert die Verwendung von Ei Nicht nur als Zutat in einigen Rezepten, sondern auch, um den gebackenen Teig zu bräunen und den Blätterteig zu glänzen, damit er das charakteristische goldene Aussehen hat. Es gibt jedoch Fälle, in denen Sie das Ei nicht für diesen Zweck verwenden möchten, weil Sie eine vegane Ernährung befolgen, in der Sie keine Produkte tierischen Ursprungs konsumieren, allergisch sind oder weil Sie keinen sehr großen Kuchen herstellen und dies nicht tun Sie werden den größten Teil des Eies ausnutzen.

Dies sind Situationen, in denen nach Alternativen zum Ei zu braun gebackenen Empanadas gesucht wird. Und obwohl es anscheinend keine anderen Optionen gibt, gibt es tatsächlich mehrere Möglichkeiten, Empanadas ohne Eier zu malen. Da erklären wir wie man gebackene Kuchen ohne Eier bräunt So kennen Sie alle Alternativen und wissen, wie Sie die Empanadas einfach und bequem bräunen.

Das könnte Sie auch interessieren: Wie man Spinat-Empanadas macht

Alternativen zum Ei zu braun gebackenen Empanadas

Wenn Sie das Eigelb aus irgendeinem Grund nicht verwenden möchten, den Blätterteig zu glänzen Es gibt verschiedene Alternativen zum Ei zu braun gebackenen Empanadas, mit denen gute Ergebnisse erzielt werden, da die Empanada auch golden und hell ist.

Und wie glänzt man eine eifreie Torte? Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Empanadas ohne Eier zu bräunen, die in der Gastronomie weit verbreitet sind und bei denen nicht bemerkt wird, dass kein Ei verwendet wurde:

  • Olivenöl: Olivenöl ist das Hauptprodukt, mit dem Empanadas ohne Eier gemalt werden. Die Anwendung ist sehr einfach, da Sie vor dem Backen nur ein wenig Öl auf dem Kuchen verteilen müssen, um den Blätterteig zum Strahlen zu bringen. Dieses Produkt hat auch den Vorteil, dass es keinen Geschmack hinzufügt.
  • Gemüse-Margarine: Wenn Sie darüber sprechen, wie der Kuchen gebräunt werden soll, können Sie auch die Gemüse-Margarine verwenden, ohne das Ei zu verwenden. In diesem Fall ist die Anwendung die gleiche wie in allen vorhergehenden Fällen, obwohl es Leute gibt, die ein wenig dieser pflanzlichen Margarine mit etwas Wasser und Zucker mischen, nachdem sie zuvor geschmolzen wurde. Es ist eine weitere Alternative zum Ei zu braunen Empanadas, obwohl es in diesem Fall etwas mehr Geschmack für Zucker bietet, da es eine empfehlenswertere Option ist, um den Kuchen mit süßem Inhalt zu glänzen.
  • Maisstärke: Zum Malen von Empanada ohne Eier kann auch Maisstärke verwendet werden, die mit etwas kaltem Wasser und etwas Kurkuma gemischt wird. Seien Sie vorsichtig mit dieser letzten Zutat, um kein Aroma hinzuzufügen. Sobald die Mischung fertig ist, muss sie nur noch auf der Oberfläche des Kuchens verteilt werden.
  • Gemüsemilch: Es ist eine weitere Option, um den Blätterteigkuchen zu glänzen. Jeder von denen auf dem Markt dienen. Auch hier besteht seine Anwendung darin, vor dem Backen eine kleine Menge auf der Oberfläche zu verteilen.

Tricks, um Empanadas ohne Thunfischei zu machen

Innerhalb von Empanadas gibt es verschiedene Rezepte, bei denen es üblich ist, das Ei sowohl als Zutat als auch zum Bräunen zu verwenden. Dies ist der Fall bei Thunfischzubereitungen. Es ist jedoch möglich, dieses Produkt in diesem Gericht durch dieses Rezept für goldene Thunfischfrikadellen ohne Eier zu ersetzen.

Um es zuzubereiten, benötigen Sie eine Reihe von Zutaten wie Blätterteig für die Torte und die gebratene Tomate, den Thunfisch (natürlich oder in Olivenöl) und das Ei (es ist optional, je nachdem, ob es durch eine Diät aufgenommen werden kann oder nicht) oder Allergien). Die Ausarbeitung ist sehr einfach und das in wenigen schritten:

  1. Mischen Sie den Thunfisch (gut abgetropft, wenn Sie ihn aus Dosen in Olivenöl nehmen möchten) mit der gebratenen Tomate. Wenn Sie die natürliche Tomate oder die Dose bevorzugen, aber nicht zubereitet, sollten Sie die Tomate zuerst braten, bevor Sie den Thunfisch einarbeiten. Zu dieser Mischung würde das hartgekochte Ei hinzugefügt, wenn es verwendet werden soll.
  2. Nehmen Sie eine Pfanne und braten Sie die Mischung, die wir mit den Zutaten zubereitet haben, leicht an, um den Kuchen zu füllen
  3. Währenddessen den Blätterteig für die Torte verteilen und zwei gleiche Schichten vorbereiten
  4. Die ganze Füllung aus Thunfisch und Tomaten wird auf eine der Schichten des Kuchens verteilt
  5. Wenn es fertig ist, legen Sie die andere Schicht des Kuchens darauf und versiegeln Sie es mit der Gabel, bevor Sie es in den Ofen legen, um den Blätterteig zu glänzen
  6. Nach dem Verschließen können Sie eine der Alternativen zum Ei zu braun gebackenen Empanadas verwenden, die wir im vorherigen Abschnitt erwähnt haben
  7. Es bleibt nur zu backen, um zu kochen und zu bräunen. Obwohl es von dem Ofen abhängt, den Sie im Allgemeinen haben, können wir zur Orientierung sagen, dass es mit 10 Minuten bei etwa 220 Grad ausreicht

Rezept für goldene Fleischpastetchen ohne Eier

Die Fleischpastete Es ist ein weiteres Gericht, bei dem es üblich ist, das Ei als Zutat zu verwenden und dem Blätterteig Glanz zu verleihen, wie es im vorherigen Rezept für Thunfischpastete der Fall war.

Sowohl als Zutat als auch zum Auftragen im Freien, Es ist möglich, das Ei zu ersetzen. Aber lassen Sie uns sehen, wie man die eifreien Fleischpastetchen mit diesem Rezept bräunt, für das wir den Blätterteig oder Tortenteig sowie einige Zutaten für die Füllung wie Fleisch (vorzugsweise Kalbfleisch, obwohl Sie auch etwas Speck hinzufügen können und gepflegte Wurst, um sie saftiger zu machen), Zwiebel, Lauch, grüner und roter Pfeffer, Olivenöl und Ei (als Zutat optional).

Beginnen wir mit dem Rezept:

  1. Nehmen Sie einen Auflauf, um die gesamte Füllung zuzubereiten, in die Sie etwas Olivenöl geben müssen
  2. Während das Olivenöl brät, sieht man die Zwiebeln, den Lauch und die gehackten roten und grünen Paprikaschoten
  3. Alles bei mittlerer Hitze anbraten, bis man merkt, dass es zur Hälfte gar ist (ein klarer Hinweis ist, dass die Zwiebel durchsichtig, aber nicht goldbraun ist)
  4. Fügen Sie den Speck und die Wurst hinzu, die in kleine Streifen gehackt werden
  5. Wenn es goldgelb ist, die restlichen Kalbsstücke hineinlegen, bis sie Farbe annehmen
  6. Die Zeit, die benötigt wird, um das Fleisch zu bräunen, verwenden Sie es, um die zwei Schichten Blätterteig zu verteilen, die wir benötigen werden
  7. Fügen Sie die gesamte Füllung in eine der Schichten ein, und erweitern Sie sie so, dass sie gleichmäßig verteilt ist. Es gibt keine Bereiche mit weniger Füllung und es wird nur Blätterteig gegessen
  8. Die Schicht Blätterteig darauf legen und mit einer Gabel verschließen
  9. Als nächstes müssen Sie eine der Alternativen zum Ei wählen, um gebackene Kuchen wie zum Beispiel Olivenöl zu bräunen, um den Blätterteig zu glänzen. Es ist nur ein wenig zu tun, um zu verhindern, dass es zu stark bräunt
  10. Dann geht es in den Ofen, bis es bräunt

Mit diesen Tipps, wie man gebackene Empanadas ohne Eier bräunt, hoffen wir, dass wir Ihnen geholfen haben, die verschiedenen Alternativen zum Ei für gebackene Empanadas zu kennen und zu wissen, welche Produkte Ihnen zur Verfügung stehen, um den Blätterteig zu glänzen. Dies sind Richtlinien zum Anbraten von Empanadas, die für viele Rezepte sehr nützlich sind, um Empanadas nicht nur ohne Eier zu malen, sondern auch Empanadillas und andere Gerichte, die Sie im Ofen anbraten müssen.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten Wie man gebackene Kuchen ohne Eier bräuntempfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie Rezepte einzugeben.