Rezepte

Wie man hausgemachte Mandelkekse macht

Pin
Send
Share
Send
Send


Backen oder backen Sie gerne zu Hause Kekse? Mandelgebäck Sie sind sehr einfach zu machen. In diesem Video Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie es geht Hausgemachte Mandelgebäck. Die Zutaten Notwendig sind: 150 g Butter, 250 g Mehl, 50 g Mandelpulver, 90 g Zucker, 1 Ei + 1 Eigelb, Puderzucker.

Befolgen Sie die Schritte im Video von.com und auf einfache und schnelle Weise mit Zutaten, die leicht zu Hause zu haben sind, werden Sie einige bekommen Hausgemachte Kekse um an den Fingern zu lutschen und mit Familie und Freunden die perfekten Kekse für den Snack zu genießen.

Sie benötigen:
  • Zutaten:
  • 150 g Butter
  • 250 g Mehl
  • 50 g Mandelpulver
  • 90 g Zucker
  • 1 Ei + 1 Eigelb
  • Puderzucker
Das könnte Sie auch interessieren: Wie man zuckerfreie Kekse macht

FOLGENDE SCHRITTE, UM MANDELPLÄTZCHEN ZU MACHEN:

1. In einer Schüssel kneten wir Mehl, Mandeln, Butter, Zucker, Ei und Eigelb.

2. Nachdem wir den Teig gut verarbeitet haben, machen wir eine Kugel, wickeln ihn in transparente Folie und lassen ihn eine halbe Stunde in einer kühlen Umgebung ruhen.

3. Um die Kekse zu formen, nehmen wir eine Form von beliebiger Form, Größe usw. In diesem Fall verwenden wir eine blütenförmige Form. Denken Sie daran, dass Cookies nicht sehr dick sein müssen.

4. Wir heizen den Ofen auf 190 ºC vor

5. Wir legen die Kekse auf ein Tablett und backen sie ca. 10 Minuten. Denken Sie daran, dass Cookies NICHT gebräunt werden sollten.

6. Nehmen Sie das Tablett aus dem Ofen und lassen Sie die Kekse abkühlen.

7. Wir nehmen den Puderzucker und streuen ihn mit einem Löffel über die Kekse.

Pin
Send
Share
Send
Send