Rezepte

Wie man Fleischfonduesaucen macht

Möchten Sie mit einem exquisiten überraschen Fleischfondue? Nun, die Saucen sind einfach, um dieses Gericht perfekt zu machen. Fondue ist ein Rezept schweizerischen Ursprungs, bei dem Fleischstücke in Öl gebraten und anschließend in verschiedene köstliche Saucen getaucht werden. Dieses Gericht hat auch eine ganz aus Käse hergestellte Version, die auch köstlich ist und perfekt zum Fleisch passt, falls es sich um mehrere Gäste handelt.

Möchten Sie die von uns vorgeschlagenen Rezepte probieren? En.com erklären wir Saucen für Fleischfondue zubereiten.

Das könnte Sie auch interessieren: Wie man Fleischsaucen zubereitet

Käsesauce

Wir beginnen mit einer leckeren Sauce für Fleischfondue, die ideal für dieses Gericht ist und das Fleisch zu einem intensiven und köstlichen Geschmack macht.

Zutaten:

  • 220 Gramm Frischkäse.
  • 1 Esslöffel getrocknete Tomaten
  • 1 Esslöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Esslöffel gehackter Schnittlauch
  • Salz und Pfeffer

Vorbereitung

Bereiten Sie alle Zutaten zu und schlagen Sie einen manuellen Quirl für Frischkäse auf. Dann den Schnittlauch so klein wie möglich hacken, die getrockneten Tomaten in Öl nehmen, schneiden und hacken, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken. Jetzt ist es Zeit, alles gut zu mischen, den Behälter abzudecken und im Kühlschrank abzukühlen, bis er serviert wird.

Senfsauce

Das folgende Rezept, das wir vorschlagen, um Fondue-Saucen zu machen, ist ein weiches und leckeres Senfsauce Rezept, eine ideale Ergänzung zu Ihrem Fleischfondue.

Zutaten:

  • 1 Tasse hausgemachte Mayonnaise
  • 2 Esslöffel Senf
  • 2 Esslöffel Sahne zum Kochen.
  • 1 Esslöffel gehackte Petersilie
  • Salz und Pfeffer

Vorbereitung

Einfacher kann die Herstellung dieser Sauce nicht sein. Sie müssen nur alle Zutaten in einer Schüssel zubereiten, so viel wie möglich von Hand oder mit Stangen mischen, damit die verschiedenen Aromen integriert und in den Kühlschrank gestellt werden. Vor dem Servieren mindestens 4 Stunden abkühlen lassen.

Alles in Sauce

Alle Ein spanischer Klassiker aber mit einer zahmen Note macht sein besonderer Knoblauchgeschmack all i oli zu einem der besten Begleiter des Fleisches, der dieser Zubereitung einen köstlichen Geschmack verleiht.

Zutaten:

  • 1 gehackte Knoblauchzehe
  • 1 Eigelb
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • ½ Esslöffel Dijon-Senf.
  • 275 ml Olivenöl.
  • Salz und Pfeffer

Vorbereitung

Zuerst müssen Sie die Knoblauchzehe mit Salz und Pfeffer mischen. In einer separaten Schüssel sollten Sie das Eigelb mit dem Dijon-Senf schlagen, das Öl sehr langsam und zu jeder Zeit noch schlagend hinzufügen. Fügen Sie den Knoblauch hinzu, fügen Sie den Zitronensaft hinzu und schlagen Sie gut, bis Sie eine sehr homogene Creme erhalten. Decken Sie die Schüssel und lassen Sie es abkühlen.

Andalusische Soße

Abschließend empfehlen wir eine ganz besondere Sauce für dieses Gericht, die mit Sicherheit ein echter Genuss ist: die andalusische Soße, eine Zubereitung aus Belgien, die zu diesem gebratenen Fleisch passt.

Um es zu tun, brauchst du:

  • 200 Gramm Mayonnaise
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 2 Esslöffel weiße Zwiebel
  • 2 Esslöffel gerösteter roter Pfeffer (kann verpackt werden).
  • 3 Esslöffel scharfer Paprika.
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer.

Vorbereitung:

Dieses Rezept erfordert nur das Sammeln und Mischen aller Zutaten ohne vorheriges Kochen, es sei denn, Sie möchten den Pfeffer rösten. Nachdem Sie die Komponenten vorbereitet haben, müssen Sie sie in einem Behälter sehr gut mischen, verschließen und einige Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Es ist eine Sauce, die 2 oder 4 Tage lang im Kühlschrank haltbar ist, wenn Sie sie mit gekaufter Mayonnaise zubereitet haben.

Tartarsauce

Abschließend schlagen wir eine sensationelle Sauce vor Fleischfondue: Sauce Tartar. Lecker und vollmundig für Ihren persönlichen Genuss.

Zutaten

  • 210 ml Mayonnaise.
  • 1 Esslöffel gehackte Zwiebel
  • 1 Esslöffel eingelegte Gurken.
  • 1 Esslöffel gehackte Kapern
  • 1 Esslöffel gehackte Petersilie
  • 1 Esslöffel flüssige Sahne zum Kochen.
  • 1 Teelöffel gehackter Estragon

Vorbereitung

Nehmen Sie eine Dose Mayonnaise und leeren Sie alles in eine große Schüssel, geben Sie dann alle gehackten Zutaten hinzu, geben Sie dann einen Teil der Creme zum Kochen hinzu und mischen Sie alles, um eine perfekte Creme ohne Klumpen zu erhalten. Um die Creme etwas feiner aussehen zu lassen, fügen Sie die restliche Creme hinzu und rühren Sie erneut um. Sie müssen es stehen lassen und in den Kühlschrank stellen, um abzukühlen, bis Sie essen gehen.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten Wie man Fleischfonduesaucen machtempfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie Rezepte einzugeben.

Video: REZEPT: RACLETTE & FONDUE - 5 DIPSSAUCEN IN 5 MINUTEN - schnell & einfach selber machen! (Dezember 2019).