Rezepte

Champignonsauce ohne Sahne zubereiten

Die Pilzsauce Es ist eine Zubereitung, die einfach köstlich und voller Geschmack ist. Sie passt sehr gut zu Fleisch oder Nudeln und bietet einen sehr leckeren Geschmack Gourmet zu unserem Teller. Es ist auch eine ideale Möglichkeit, diese Zutat zu nutzen, die das ganze Jahr über in der Küche verwendet werden kann. Obwohl dieses Rezept größtenteils mit Sahne zubereitet wird, gibt es eine viel leichtere Lösung, die für Laktoseintoleranz geeignet ist. Deshalb erklären wir en.com wie man Pilzsauce ohne Sahne macht.

Geringe Schwierigkeit Zutaten:
  • 250 Gramm Pilze
  • Eine halbe Tasse laktosefreie Milch oder Gemüsebrühe
  • Eine halbe Tasse Weißwein
  • Halb kleine Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Maisstärke
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer abschmecken
Sie könnten auch interessiert sein: Wie macht man Pilzsauce Schritte, um dieses Rezept zu machen: 1

Die Funktion der Creme in dieser Sauce besteht darin, der Zubereitung Dicke zu verleihen, wodurch auch alle Zutaten in der Mischung vereinheitlicht werden. In dem Rezept, das wir Ihnen vorschlagen Champignonrahmsaucekönnen Sie das gleiche mit laktosefreier Milch und Maisstärke erhalten. Wenn Sie ganz auf Milchprodukte verzichten möchten, entscheiden Sie sich für Gemüsebrühe im gleichen Verhältnis.

2

Waschen Sie die Pilze zunächst sehr gut, um alle Schmutz- und Schmutzspuren zu entfernen. Knoblauch und Zwiebel in kleine Stücke schneiden und in einer beschichteten Pfanne Olivenöl hinzufügen und auf mittlere Hitze bringen.

Wenn es heiß ist, fügen Sie den Knoblauch hinzu und lassen Sie ihn bräunen. Achten Sie darauf, dass er nicht verbrennt. Fügen Sie dann die Zwiebel, Salz und Pfeffer hinzu und lassen Sie es kochen, bis es transparent wird.

3

Sobald die Zwiebel fertig ist, müssen Sie die Hauptfiguren dieses Rezepts hinzufügen: die Pilze. Etwa 5 Minuten kochen lassen, bis sie Farbe annehmen. Beim Kochen die halbe Tasse Weißwein dazugeben und kochen, bis der Alkohol verdunstet ist.

4

Die Champignonrahmsauce Es nimmt Gestalt an, und es sind nur noch die letzten Schliffe übrig. Den Teelöffel Maisstärke mit etwas kaltem Wasser mischen und die Flüssigkeit in die Pfanne geben. Sehr gut umrühren, den Salz- und Pfefferpunkt probieren und bei Bedarf weitere hinzufügen. Dann fügen Sie die halbe Tasse laktosefreie Milch oder Gemüsebrühe hinzu, wie Sie gewählt haben.

5

Verringern Sie die Hitze und lassen Sie es ca. 10 Minuten lang unter häufigem Rühren kochen. Während dieser Zeit die Champignonrahmsauce Durch die Wirkung von Maisstärke wird es sich verdicken. Wenn es die gewünschte Dicke erreicht hat, schalten Sie die Heizung aus und entfernen Sie es.

Heiß auf Ihrem Teller mit Fleisch, Hähnchen oder Nudeln servieren und den köstlichen Geschmack genießen. Guten Appetit!

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten Champignonsauce ohne Sahne zubereitenempfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie Rezepte einzugeben.

Video: Champignonrahmsoße Rezept Rahmschwammerl Rahmpilze lecker zu Semmelknödel und Co. (Dezember 2019).