Rezepte

So machen Sie Saucen auf Weißkäsebasis

DieSaucen Es handelt sich um halbflüssige Zubereitungen, die dazu bestimmt sind, ein Gericht zu begleiten, sei es Fleisch, Fisch oder andere kulinarische Zubereitungen. Seine Konsistenz kann von flüssig bis zu einer Art Maische reichen. Darüber hinaus kann es je nach Sorte kalt oder warm serviert werdenSoße.EineSoße Es wird verwendet, um bestimmte Lebensmittel zu begleiten, um ihren Geschmack zu verbessern und zu verbessern. In diesem Artikel stellen wir einige schnelle Rezepte vor, die Sie anders machen könnenSaucen wessenBasis ist immer dasweißer Käse. Sie werden sehen, dass wir in jedem Rezept eine Art Gericht empfehlen.

Das könnte Sie auch interessieren: So machen Sie Saucen auf Eibasis

Sauce mit weißem Käse und Hummer

Sie müssen in einem Topf 5 cl Hummersuppe (oder Dosensuppe) mit 200 g 0% Fettkäse und ein wenig Milch mischen und es auf ein leichtes Feuer legen, um es zu erwärmen und gleichzeitig gut zu mischen Sie rühren es mit einem Holzlöffel um, dann fügen Sie einen Esslöffel Basilikum, einen halben Teelöffel frische Thymianblätter und Pfeffer hinzu und lassen es noch einige Minuten kochen. Wenn eine Sauce etwas dick ist, können Sie den Topf vom Herd nehmen und die Sauce besser als heiß servieren. Wie der Name schon sagt, ist es eine sehr reichhaltige Sauce für kalten Fisch.

Kräuter-Weißkäsesauce

Das erste, was Sie tun müssen, ist zwei Esslöffel Käse 0% Fett mit einem Esslöffel Senf, einem Teelöffel Weinessig, Salz und Pfeffer zu schlagen. Sie müssen es mit Energie schlagen, damit alle Bestandteile gut gemischt werden. Dann müssen Sie zwei Esslöffel Wasser addieren und die Soße würzen, die Sie addieren müssen Esslöffel Estragon oder Basilikum Dies ist eine Sauce, die sich allen Gerichten anpasst, sich jedoch als sehr reich an Krabben und Garnelen herausstellt.

Curry-Weißkäsesoße

Sie müssen einen kleinen Esslöffel Curry in einem Esslöffel Wasser verdünnen. Wenn du das hast Curry gut verdünnt mit 200 gr. 0% Fettkäse mischen, in das Wasserbad geben und mit einem Eigelb ablöschen Ei während Sie es rühren, um es zu verdicken. Diese Soße wird gut heiß gedient und dient irgendeine Art Teller: Fleisch, Fisch oder Gemüse.

Weiße Käsesauce mit leichter Mayonnaise

Gutes machen Mayonnaise Sie müssen 200 Gramm 0% Fettkäse mit einem Esslöffel Senf, einem Esslöffel Essig und Salz und Pfeffer nach Ihren Wünschen schlagen.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten So machen Sie Saucen auf Weißkäsebasisempfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie Rezepte einzugeben.